Top-Logic V7 Architektur Workshop vom 18./19.12.2019

Kurz vor den Weihnachtsfeiertagen veranstaltete BOS einen Top-Logic V7 Architektur Workshop mit Vertretern von ASCon-Systems, Audi, BMW, HPE und Schäffler.
Der erste Workshop Tag stand im Zeichen der modellzentrierte No-Code Applikationserstellung. Den Teilnehmern wurde gezeigt, wie mit Top-Logic V7 Anwendungen erstellt werden und der Life-Cycle unterstützt wird.
Am zweiten Tag lag der Schwerpunkt darauf, verteilte Modelle in Top-Logic Anwendungslandschaften applikationsübergreifend zu nutzen und erläutert, wie 3rd Party Systeme in diesen Kontext eingebunden werden. Diesbezüglich wurde eine Live-Demo mit 3 Top-Logic Apps und einer Fremdapplikation, verbunden über einen Kafka Bus, gezeigt. Zum Ende der Veranstaltung präsentierte unser Partner ASCon Systems industrielle Lösungen auf Basis Top-Logic.
Herzlichen Dank an die Teilnehmer des Workshops für die angeregte Diskussion und das tolle Feedback zum Workshop.

Nächster Top-Logic Architektur Workshop am 12./13. Februar 2020 in den Highlight Towers in München.
Jetzt anmelden bei Marion.Schmidt@top-logic.com