Digital X – Europas führende Digitalisierungsinitiative

Die Ende Oktober stattgefundene Veranstaltung war die Reise nach Köln wert. Mit Beiträgen von Politikern, Informations- und Kommunikationstechnologie Pionieren, Unternehmerpersönlichkeiten und der Vorstandsriege der Deutsche Telekom wurde eine interessante, grösstenteils mitreißende Veranstaltung geboten, an der auch recht innovative und clevere Lösungsanbieter ihre Visionen, Konzepte und Produkte vorgestellt haben.
Mit viel Begeisterung wurde erläutert, warum 5G zum Treiber neuer Industriestandards werden wird für eine Vielzahl von Anwendungsfällen: Maschinen im direkten Austausch, Campus-Netze für spezielle Kundenbedürfnisse, effizientere und transparente Lieferketten, vorausschauende Auswertung von Vitalwerten, und und und.
Top-Logic, die modellzentrierte Entwicklungsplattform, passt genau in diese Szenarien, in der die Konfigurabiltät von digitalen Fachmodellen, auch in Echtzeit, mit entscheidend für den unternehmerischen Erfolg sein wird.

Top-Logic in AWS Cloud – up and running

Als Registered Partner von Amazon Web Services haben wir Top-Logic the automated app engine in der AWS Cloud ready to use. Als erster Anwendungsfall wurde Top-Logic im Workshop vergangene Woche in München auf 15 AWS Instanzen genutzt. Diese Instanzen werden den Workshop Teilnehmern noch bis Ende 2019 für das Nacharbeiten und Testing zur Verfügung stehen.

Top-Logic Workshop in München

Der erste Top-Logic Workshop hat am 7. und 8. November in München, in den Highlight Towers statt gefunden . Ein dynamischer Teilnehmerkreis erhielt einen Einblick in das Thema Low- und No-Code Applikationsentwicklung mit der Top-Logic – the Automated App Engine. Die beiden Workshop Leiter Thomas Richter und Bernhard Haumacher durften sich spannenden Fragestellungen zu dieser zukunftsorientierten Art der modellzentrierten Applikationsentwicklung stellen. Die Teilnehmer erarbeiteten innerhalb eines Tages, ohne spezielle Vorkenntnisse der Top-Logic Automated App Engine, eine lauffähige Applikation.

Der nächste Workshop findet vom 3.- 4. Dezember wieder in München statt.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung bis zum 15. November 2019 an marion.schmidt@top-logic.com.